Lieblingsplatz

Einen Blog füllen. Völliges Neuland für mich. Schreiben nicht.

Den Blog zum Lieblingsplatz zu machen. Deshalb auch der Name Lieblingsplatz für diesen Blog. Wichtiges mitteilen und hoffen, daß es andere Menschen erreicht und Denkanstöße gibt. Versuchen, dem Einheitsbrei nicht noch mehr Quatsch hinzuzufügen, ist die große Herausforderung. In Kontakt treten mit Menschen die die Natur lieben und sich verpflichtet fühlen der Erde zu helfen. Ein Gefühl dafür wiederbekommen, daß die Erde unsere Mutter ist, uns nährt und festhält. Ein Gefühl für den Kreislauf des Lebens bekommen und dafür, daß wir Teil des Ganzen und somit wichtig sind. Ein Plädoyer für das Sitzen auf dem Lieblingsplatz.

P1040884